WIEDER NORMALER ALLTAG

Die Auftragsarbeit ist abgeschlossen.

Die bestellten Fotobücher ausgeliefert und die Speditionsanfragen für den Transport nach Norderstedt beantwortet.

Für den Weiterbau am Petersdom gab es auch noch etwas Zeit.

undefined

undefined

GESCHAFFT

Die Streichholzwelt ist wieder im Haus eingelagert. Die Schäden sind leider doch größer als sonst. Also eine etwas ausgeprägtere Nacharbeit.

Dadurch, dass das Pfälzer Schloss und das Rathaus von Groß-Umstadt im Museum Gruberhof geblieben sind, ist doch etwas Platz entstanden. Der Petersdom mit Petersplatz müßte also unterzubringen sein. Leider ist dann wohl Schluss mit diesem Hobby.

undefined

ENDE DER AUSSTELLUNG IN DER SÄULENHALLE

Heute am letzten Tag nochmal mehr als 500 Besucher. 

undefined

Insgesamt eine sehr gelungene Ausstellung . Zum erstenmal sind die Besucher ausschließlich wegen der Streichholzwelt gekommen. Gesamt waren 2.600 Besucher da die einen sehr großen Wissensdurst und Interesse hatten. Bei keiner Veranstaltung bisher habe wir so oft und so viele Fragen beantwortet.

Allgemein kein Verständnis dafür, dass kein Museum bereit ist eine Dauerausstellung zu organisieren. Die offene Präsentation der Nachbauten war ein voller Erfolg und bei dem etwas "gesetzteren" Publikum kein Risiko.

Vielen Dank allen Besuchern für ihr Interesse und ihre Großzügigkeit. Ausserdem dem Kulturverein Groß-Umstadt für das zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten und die Unterstützung.

Morgen wieder Transport und alles in den Keller schleppen. Das ist die Schattenseite.

undefined

 

DAS ENDE DER AUSSTELLUNG NAHT

Gestern war eine Kindergartengruppe in der Ausstellung. Ich war deshalb schon um 10:00 in der Ausstellung um mich voll und ganz auf sie konzentrieren zu können. Eine überaus positive Erfahrung. Viel Interesse, sehr konkrete Fragen, gute Anregungen und ein Benehmen wie man es sich wünscht. Ein Kompliment an die Kinder und die Kindergärtnerin. 

Heute haben wir die Zahl 2000 Besucher erreicht. Schön, dass meine Frau mich am Wochenende unterstützt, denn so viele Fragen habe ich noch nie beantworten müssen. Alle bedauern, dass morgen schon Schluss ist.

undefined 

Fotoshooting in der Säulenhalle

Heute haben wir mal die Gelegenheit und vor allem den großzügigen Platz in der Säulenhalle dazu genutzt die neuen Modelle für die Website und Facebook zu fotografieren. Und da uns bei früheren Fotoaktionen zu einigen Fehlbelichtungen und Spiegelungen kam haben wir diese Modelle auch gleich nochmal neu fotografiert.

undefined

Home ← Ältere Posts